Rezept Serviervorschlag Traditionelle Frittatensuppe

Traditionelle Frittatensuppe

Kochdauer: 30 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Für 4 Personen

Beschreibung

Auch auf die traditionell österreichische Fritattensuppe verzichten wir natürlich nicht. In Österreich wird sie vor allem als Vorspeise serviert, doch auch als schneller warmer Snack für zwischendurch eignet sie sich gut. Sie ist äußerst einfach und schnell zubereitet und schmeckt nahezu jedem. Vor allem auch Kinder lieben das typische Hausmannsgericht. Dünn geschnittene Palatschinkenstreifen (in Deutschland auch Pfannkuchen genannt) werden klassischerweise in einer kräftigen Rindsuppe mit frisch gehacktem Schnittlauch serviert. Die Rindsuppe kann ganz einfach durch eine würzige Gemüsebrühe ersetzt werden und auch die Eier im Teig der Palatschinken können problemlos weggelassen werden.

Zutaten

Schritte