Rezept Serviervorschlag Veganes Zwiebelschmalz

Veganes Zwiebelschmalz

Kochdauer: 25 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Für 1 Personen

Beschreibung

In Österreich ein Klassiker auf jeder Brettljause - Bratlfett oder auch Zwiebelschmalz. Dieses Rezept ist ein eindrücklicher Beweis dafür, dass es keine tierischen Produkte braucht um einen richtig würzig-deftigen Geschmack zu kreieren. Konsistenz, Farbe und auch Optik sehen der nicht veganen Alternative zum verwechseln ähnlich. Doch vor allem der Geschmack ist so dermaßen überzeugend, dass wir mittlerweile viele Mischköstliche Freunde haben, die dieses vegane Zwiebelschmalz dem Original vorziehen. Auch wenn dieses Rezept nicht aufgrund des Gesundheitsnutzen sondern aufgrund des Geschmack zubereitet wird, ist es dennoch deutlich gesünder als das Original und somit für jeden eine willkommene Alternative.

Zutaten

Schritte